Böhmi bruzelt” – so nennt sich die neue Kochsendung im ZDF mit dem stolzen Deutschland-hassenden Sozialschmarotzer Jan Böhmermann. Zum x-ten Mal Böhmermann, zum x-ten Mal irgendeine Kochsendung. Damit so eine belanglose Scheiße überhaupt produziert werden kann, muss von uns allen Geld erpresst werden. Überhaupt nicht narzisstisch heißt es auf der Seite der Fernsehmafia:

“Der öffentlich-rechtliche Rund­funk ist viel­seitig. Seine Bedeutung und seine Un­abhängig­keit hin­gegen ganz ein­deutig: Wir brauchen ihn!”

Mit wir können wohl nur die Mitarbeiter und vor allem die oberen zehn Prozent der GEZ-Mafia gemeint sein. Aber das ist eben das Selbstverständnis dieser Zwangsmedien: Ohne Produktionen wie ‘Böhmi bruzelt’ würde Deutschland vor die Hunde gehen. Wobei das nur das Argument fürs Pack ist. Intern geht es denen natürlich nur um das fette Geld für das man auch gerne mal Menschen wie Georg Thiel für Monate einsperren kann. Der ist zwar jetzt frei, aber mittlerweile kam raus, dass seine Inhaftierung nicht nur behördliche Norm war, sondern die Stadt Borken die Haft beenden wollte, der WDR das aber aktiv verhindert hat. Die Frage ist also, ohne ARD, ZDF, Deutschlandfunk – wer sperrt dann Menschen weg, damit belanglose überteuerte Sendungen produziert werden können? Kleiner Tipp: Netflix schafft das auch so und deren obere zehn Prozent sind auch nicht arm. Es gibt genug Idioten in diesem Land, die dafür sogar freiwillig zahlen würden – die müssten also nicht mal auf viel Kohle verzichten. Die Angst davor ist aber zu groß, da sperrt man lieber Menschen weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge

Thilo Mischke bringt Hit Piece gegen “Querdenker”

Nach der äußerst erfolgreichen Anti-Irgendwas Doku “Rechts. Deutsch. Radikal” mit der Laienschauspielerin…

“GERMAN ANGST!” – Deswegen ist der Track von GENETIKK so genial!

Die Rap-Kombo Genetikk ist absoluter Mainstream, schwimmen mit ihrem aktuellen Track “German Angst”, in dem sie Propaganda und den Zerfall der Gesellschaft kritisieren, komplett gegen den Strom.

‘Zeugen Coronas’ – Rap Gegen Den Wahnsinn | AKTUALISIERT!

Die Corona-Scheiße ist kaum noch auszuhalten. Erträglich wirds mit Musik, aber was…