Es geht los: Lobby Gruppe klagt gegen Apple um Telegram zu entfernen

Telegram ist im Fokus der Zensoren: Die “Koalition für ein sicheres Internet” wie sich diese Lobby Gruppe selbst nennt, klagt gegen Apple, damit Telegram entfernt wird.
Bildschirmfoto 2021-01-18 um 18.07.22

Telegram ist im Fokus der Zensoren: Die “Koalition für ein sicheres Internet” wie sich die Lobby Gruppe selbst nennt, klagt gegen Apple, damit Telegram entfernt wird. Apple wird vorgeworfen, Telegram für angebliche Verstöße gegen ihre Nutzungsbedingungen nicht rechtzeitig zur Rechenschaft gezogen zu haben. Telegram soll Antisemiten, Neonazis und generell Rechtsextremen in den USA eine Plattform gegeben haben. Außerdem werde Telegram dazu genutzt, um zu “extremer Gewalt bei der Vereidigung” anzustiften. Die Zensur von Telegram wird auch mit dem Rausschmiss von Parler begründet:

Apple hat keine vergleichbaren Maßnahmen gegen Telegram ergriffen, um Telegram zur Verbesserung seiner Richtlinien zur Moderation von Inhalten zu zwingen.

Die “Koalition für ein sicheres Internet”, die u.a. aus dem ehemaligen US-Botschafter Marc Ginsberg, einem ehemaligen Leiter von Homeland Security und einem Vorsitzenden des Council on Foreign Relations besteht, bereitet auch eine Klage gegen Google vor, deren Ziel auch die Zensur von Telegram ist. Trotz dessen, dass sich Telegram gegen derartige Eingriffe durch den Staat wehrt, hat Telegram rechtsextreme Kanäle gelöscht. Es ist also nur eine Frage der Zeit, bis die App aus den Stores gebannt wird. Darauf bereitet sich Telegram allerdings vor und arbeitet momentan auch am Ausbau der mobilen Seite, die dann wie die App genutzt werden kann.

3 comments
  1. Kann man nicht endlich irgendwas wirkungsvolles gegen diese Pest unternehmen? Bitte nicht mit Kerzen, Appellen, Tanzen…. Jetzt bin ich wohl auch einer von denen, die dringend als Hetzer mit Hasskommentar gelöscht werden muss, weil ich ja mittelbar zur Gewalt aufrufe. Ich meine aber nur wirkungsvoll. Zum Beispiel überstimmen, mundtot machen, unmöglich machen, in die Minderheit bringen, die sie auch sind. Was ist denn Denunziation? Ist es nicht Hetze schlechthin, was Leute wie die o. a. Organisation und Frau Snyder und Frau Kahane etc. von sich geben? Ich will mich diesen …Personen (ich verzichte auf eine nähere Benennung) nicht geschlagen geben. Sie lügen, was das Zeug hält.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge