FFF Aktivistin Clara Mayer relativiert die Gräuel der DDR

Zeichenfläche 1

Fridays For Future wird von Woche zu Woche linksradikaler. Vor wenigen Tagen wurde der Hauptaccount auf Twitter für 24 Stunden von einer hart linken Autorin übernommen, sodass dann Werbung für die Antifa folgte.

In einem aktuellen Podcast zeigt die Bewegung weiter, wofür sie steht. Die linke Klimaaktivistin Clara Mayer verharmlost darin die DDR.

Was ich dazu sagen würde ist, das so ein alternatives System auch manchmal ein bisschen kritisch gesehen wird von Leuten, die die DDR noch miterlebt haben, weil manche da eine Negativerfahrung gemacht haben. Ich treffe auch immer mal wieder auf Leute, die auch eine positive Erfahrung gemacht haben.

Fridays For Future Podcast – Change the System not the Climate

Manche haben da also eine Negativerfahrung gemacht, viele aber auch positive. Klar, wenn man sich dem System unterworfen und nichts hinterfragt hat, nichts auf Privatsphäre gegeben hat und am besten noch seine Mitmenschen verraten hat, dann konnte man da gut leben. Man wurde zwar trotzdem permanent überwacht, freie Meinung war da auch nicht unbedingt gern gesehen und man hatte nur wenig zum Leben, aber wenn man eben keine Lebensansprüche hatte, dann war das wohl das Paradies. Für alle anderen war es ein Leben in Angst und Unterdrückung, das bei einigen an der Mauer endete. Ich frage mich ernsthaft, ob sich Clara jemals mit der Zeit beschäftigt hat oder zumindest eine Doku gesehen hat.

Eine Erklärung für diesen Nonsens, den Clara da von sich gegeben hat, könnte aber auch ihr Umfeld sein. Als ich über die Aktivistin recherchiert habe, kam mir ihr Gesicht bekannt vor und zwar nicht nur, weil auch sie vom Mainstream hofiert wird, sondern weil sie auch schon anders aufgefallen ist. Clara hat sich 2019 bei linksextremen eingereiht und mit ihnen gerufen “Nie, nie, nie wieder Deutschland”.

blank

Es ist immer dasselbe Phänomen: Gelangweilte Wohlstandskinder suchen Aufmerksamkeit ohne dabei wirklich anzuecken. Kurzum landet man bei linken Klimaaktivisten und radikalisiert sich. Das, was Nicht-Linken immer wieder vorgeworfen wird, findet hier tatsächlich statt.

Würde unsereins die NS-Zeit derart relativieren, würde es zu Recht Medienberichte hageln. Darauf können wir hier aber lange warten.

21 comments
  1. Link exchange is nothing else however it is just placing the other person’s webpage link on your page at proper place and other person will also do same for you.

  2. Undeniably consider that that you said. Your favorite justification seemed
    to be on the net the easiest thing to be aware of.
    I say to you, I definitely get irked even as other folks think about concerns that they plainly do not recognize about.

    You managed to hit the nail upon the highest as well as outlined out the entire thing without having side effect , people can take a signal.
    Will likely be back to get more. Thanks

    Have a look at my web page; pussy888 dow

  3. I think that everything posted was actually very logical. But, think about this, what if you added a little information? I am not suggesting your information isn’t good., however suppose you added a title to
    possibly get a person’s attention? I mean FFF Aktivistin Clara Mayer relativiert die Gräuel der DDR – UNBLOGD is kinda boring.
    You might look at Yahoo’s front page and see
    how they write post titles to grab people to open the
    links. You might try adding a video or a related picture or two to grab
    readers interested about what you’ve got to
    say. In my opinion, it would make your posts a little bit
    more interesting.

  4. First off I would like to say awesome blog! I had a quick question which I’d like to ask
    if you don’t mind. I was curious to find out how you center yourself and clear your thoughts before writing.

    I have had trouble clearing my thoughts in getting my thoughts out.
    I truly do take pleasure in writing however it just seems like the first 10 to 15 minutes tend
    to be lost just trying to figure out how to begin. Any suggestions or tips?
    Thanks!

  5. Magnificent goods from you, man. I have understand your stuff previous
    to and you are just too great. I actually like what you’ve acquired here, certainly like what you’re stating and the way in which
    you say it. You make it enjoyable and you still take care
    of to keep it wise. I can’t wait to read far more from you.
    This is actually a terrific web site.

  6. Thanks for your personal marvelous posting! I definitely enjoyed reading it, you can be a great
    author. I will ensure that I bookmark your blog and will eventually come back later on. I want
    to encourage continue your great posts, have a nice holiday weekend!

    Here is my web site :: login live22

  7. I really like your blog.. very nice colors & theme.
    Did you create this website yourself or did you hire someone to
    do it for you? Plz respond as I’m looking to design my own blog and would like to
    find out where u got this from. thank you

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge