Kölns Geniale Silvester-Idee: Licht Anknipsen Bis Die Lampe Platzt!

Zeichenfläche 1

Kölns Silvesternacht ist seit 2015 immer etwas besonderes. Die Partyszene hat die Stadt und ihre Mädchen voll im Griff. Dieses Jahr soll damit aber Schluss sein: Köln hat Feuerwerk und böllern im ganzen Stadtgebiet verboten, woran sich gerade unsere besserdeutschen Fachleute hundertprozentig halten werden. Endlich wird auch etwas gegen die massenhaften sexuellen Übergriffe getan, Frauen brauchen auch keine Schutzzonen, denn alle Veranstaltungen sind natürlich abgesagt. So zumindest der Plan. Damit Corona-Silvester ohne Feuerwerk jetzt nicht ganz so trist ausgeht, kam die Stadt auf eine selten dämliche Idee: Die Kölner sollen ihre Fenster bemalen und um 00:00 Uhr das Licht ein und ausschalten.

Bei den Kölnern kam die Idee irgendwie auch nicht gut an, unter dem Tweet hagelt es Kritik.

Ob die Stadtwerke die ungleichmäßige Belastung des Stromnetzes regulieren können ist auch fraglich. Habt ihr das mal geklärt? Nachher sitzt ganz Köln im Dunklen…

@MG1899

Schön zu sehen, dass die Verwaltung @HenrietteReker die Bürger Kölns für einen Kindergarten hält. Vielleicht hätten die Initiatoren selbst erst einmal das Licht im Kopf anmachen sollen. Aber wenn die gesamte Lebenserfahrung ausschließlich aus der Kindergarten/Schulzeit stammt…

@Bull_Bear_Luck

Wenn die Birne im Kopf fehlt kann man auch kein Licht anmachen.

@SalcDino

Bei dem Scheiß, den die Rheinmetropole hier wieder verzapft, fällt mir nur eine Textzeile der Kölner Band Cat Ballou ein:

Et gitt kei Wood, dat sage künnt
Wat ich föhl, wann ich an Kölle denk
.

Was Jutta Ditfurth wohl davon hält?

blank
4 comments
  1. Bingo! Möglichst im Takt gleichzeitig ein- und ausschalten! Licht allein ist zuwenig! E-Herd, Backrohr, Waschmaschine und Trockner, auch E-Heizung, sollten ab 0:00 auf Vollast laufen. Dann wird es zwar kein Feuerwerk, aber zumindest ein Altstadtbrand. Den Dom wirds nicht berühren!

  2. Die CoronaKrise ist machen noch nicht genug. Jetzt wollen die auch noch einen BlackOut herbeiführen. Wie scheißblöd kann man eigentlich sein, so eine scheißblöde Idee zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge