Liebe POLIZEI: Hört endlich auf mit Social Media

Zeichenfläche 1

Die POLIZEI* in Bayern hat wieder die geballte Kreativität genutzt und dieses Foto zum Valentinstag gepostet.

Tja, wer kennt es nicht, die täglichen Situationen, bei denen irgendein Hassan mit seiner G-Klasse und “Love”-Kennzeichen einen biodeutschen Biker umarmt? In der Realität veranstaltet diese Hochkultur gerne illegale Autorennen oder feiert die Einnahme der BRD als Hochzeitskorso mit Waffen auf der Autobahn.

Realitätsfern ist das eine, Umarmen in der Pandemie geht aber gar nicht. Bei dem Shooting war trotz Umarmung alles safe, wie die POLIZEI* mitteilt:

Was die Umarmung betrifft, haben wir uns natürlich vorher Gedanken gemacht und dementsprechend für das Shooting die notwendigen Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Bei unserem Beitrag ist alles regelkonform und es geht rein um die Botschaft zum Valentinstag.

Na da haben wir echt nochmal Glück gehabt! Wenn ich solche Beiträge jedenfalls sehe, frag ich mich immer, was in den Köpfen der Social Media Teams der POLIZEI* vorgeht. Es gibt aber noch Schlimmeres wie das hier.

Berlins Bunte Cops

Was soll man da noch sagen? 1..2…3…Danke Polizei?

*Eingetragene Marke

2 comments
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge