PCR-Test vs. Infektion: Amtsgericht zwingt Drosten zum Nachweis

Eine Mandantin der bekannten Rechtsanwältin Beate Bahner hat nach ihrer Einreise nach Deutschland einen PCR-Test verweigert und deswegen ein Bußgeld erhalten. Dagegen geht die Mandantin jetzt gerichtlich vor. Rechtsanwältin Bahner begründet die Weigerung mit dem Fehlen eines Nachweises der Infektion, von der aber fälschlicherweise bei einem positiven Ergebnis immer ausgegangen wird. Ein Test ist nur sinnvoll, wenn er die Infektion auch nachweisen kann. Das Amtsgericht Heidelberg hat jetzt die einen Sachverständiger beauftragt, der den Nachweis liefern soll. Bei dem Sachverständiger handelt es sich aber um niemanden geringeren als Prof. Dr. Drosten höchst persönlich. Vielleicht kann auch der Tierarzt aushelfen. Hier das komplette Schreiben ansehen.

7 comments
  1. Wie geil ist DAS denn….? Durch Drosten passiert hiermit genau das Gleiche, wie mit dem “2. Impeachment” in Washington!!!
    Die “Kabale” führt sich selbst vor / muss sich selbst vorführen, indem ihnen “der Wind aus den Segeln” genommen wird und sie ihre eigenen Waffen gegen sich selbst richten werden / müssen!
    Genau DAS ist der Weg!

    Ein “Hoch” auf diesen unerschrockenen Amtsrichter!!!!!!!!!

  2. Noch drei Tips:
    A) Virus-Isolation zeigen lassen – gibt es nicht!
    B) WAS macht eine PCR? KEINEN Virus nachweisen! Eine PCR vermehrt NUR DNA-Schnippelchen – NIX weiter! -, deren Zuordnung NICHT klar ist – Bedingung wäre IMMER eine “Virus-Isolation”!
    C) Kontrollstudien zeigen lassen – die behaupteten DNA-Schnippelchen dürfen NICHT andere Ursachen haben – können!!! Diese Kontrollstudien werden NIE gemacht;-)

  3. Warum wird in dem Artikel Drosten mit Prof. Dr. betitelt?
    Er hat doch keine Doktortitel? Jedenfalls kann er keine entsprechende Dissertation vorweisen.
    Jeder andere würde dafür bereits im Knast landen.
    Den Prof.Titel hat er meines Wissens erst letztes Jahr nachgeholt. Da hat er im Sommer an einer Uni eine Vorlesung gehalten.

  4. Drosten hat weder ein Professor Nachweis noch einen Doktor Titel, die sind ihm vor den Füßen geworfen worden durch unsere Bundeskanzlerin, so ei ich es gelesen habe, man gab ihm den Titel weil sie jemanden brauchten um sich wichtig zu machen, Drosten ist ein Nichts in Person, er besitzt keine Aussagekraft mehr, darum sieht man ihn nur noch selten. Drosten ist nichts weiter als ein Scharlach Tan, nicht Glaubwürdig. Sein PCR Test sie so aus als wenn er einen Schwangerschaftstest umgewandelt hat zu einen PCR Test das nicht aussagekräftig ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge