Ich weiß, das klingt jetzt wie die übelste Verschwörungstheorie, aber wie wir wissen, sind diese Theorien auch meist Spoiler für das, was ans Licht kommt. 2013 gab es in den USA einen Rechtsstreit darüber, ob menschliche DNA patentiert werden kann. Der oberste Gerichtshofs urteilte zunächst dagegen, allerdings findet sich am Ende (S.17) eine entscheidende Ausnahme, die heute um so relevanter ist.

cDNA (künstliche DNA) ist kein „Produkt der Natur“ und ist nach §101 patentfähig.

Auf Wikipedia heißt es dann zu cDNA:

Die cDNA (englisch complementary DNA, deutsch komplementäre DNS) ist eine DNA, die mittels des Enzyms Reverse Transkriptase als Abschrift einer RNA (beispielsweise mRNA oder ncRNA) synthetisiert wird.

Ich verstehe jetzt nicht viel von Molekularbiologie, aber erkläre mir das so: Wenn Menschen jetzt mittels mRNA-Impfstoffe geimpft werden, wird ihnen künstliche von den Herstellern patentierte DNA gespritzt. Wenn die jetzt eins mit dem Körper wird, ist man dann Eigentum der Hersteller. Medikamente bauen sich normalerweise ab, hier geht es aber um den Grundbaustein menschlichen Lebens. Wenn der also künstlich ist, wer von den Geimpften ist dann noch ein Mensch?

Fakt ist, über dem Patent steht der Staat. Ob mit oder ohne diesen Wisch: Wenn unsere Freiheiten genommen werden sollen, geht das auch ohne Papier. Sich nicht impfen zu lassen garantiert einem auch keine Menschenrechte.

3 Kommentare
  1. Du solltest Dich mit dem Vertragsrecht befassen. Eigentum bist Du nicht nur, wenn Du genetisch verändert bist, sondern zeitweilig auch, wenn Du Dich “verkauft” hast. Wie verkauft man sich? Na, zum Beispiel mit einem Vertrag…..Denk mal drüber nach.

  2. Man kann es anders herum sehen: wenn in einem Haus, das mir gehört Steine eingebaut werden, deren Eigentümer jemand anders ist, gehören mir die Steine und nicht mein Haus dem Steineigentümer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge

Zu früh gefreut: Landrat verklagt eigenen Landkreis wegen Ausgangssperre

Als ich die Nachricht gelesen habe, dachte ich mir: “Endlich regt sich…

“Du bist ein Querdenker, verpiss’ dich!” – Bauern drehen Mikro ab und rufen Polizei

Der Widerstand gegen die Lockdownverlängerungen wächst mit jeder Woche. Seit einiger Zeit…

Bartsch (Linke) fordert: “Lockerungen erst nach Massenimpfungen” – Dabei ist er mit 62 selbst ein Risiko

Linken-Vorsitzender Dietmar Bartsch hat sich vor laufenden Kameras zum neuen Lockdownbeschluss geäußert.…