Die Corona-Scheiße ist kaum noch auszuhalten. Erträglich wirds mit Musik, aber was kann man da noch hören? Radio schon mal nicht, denn da kommt spätestens alle 30 Minuten die Coronapropaganda in den Nachrichten und zwischendrin totgespielte Musik. Oben drauf gibt’s dann noch Impfpropaganda von Smudo. Wem das wie mir zu dumm ist, für den gibt’s hier was auf die Ohren: Phizzo. Er rappt wohl schon seit einigen Jahren, war mir bisher aber unbekannt. Sein neuer Track ‘Zeugen Coronas’ ist aber richtig genial! Vorweg: Endlich mal kein Autotune Dreck und kein Kan*ck-Slang! Inhaltlich glänzt der Track aber auch:

Natürlich steigt gerade dein Gesundheitsrisiko, schließlich schaust du jedes neue Mailab Video! Sie tun nur das, was ihr Guru ihnen befohlen hat, hypnotisiert über Television Broadcast. Glaube statt Wissen ist der Konsens ihrer Botschaft, man nennt sie liebevoll die Zeugen Coronas!

Auf den Geschmack gekommen? Hier gibt’s noch mehr Corona-kritische Musik:

Der Typ – Corona Brainwash

Qdenka – Mich Kriegt Ihr Nicht

Vita – Als Ob

Alpa Gun – Was ist die Wahrheit?

Dicht & Ergreifend – Ohne uns

Es gibt natürlich noch etliche weitere System-kritische Musiker, ich habe mich hier aber auf Corona beschränkt. Wer den Scheiß im Radio nicht mehr hören kann, der findet mittlerweile genug Musiker, denen es genauso geht und es werden jeden Tag mehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge

(VIDEO) Schock! Klimaaktivistin Clara bei Mai-Demo: Keine Masken, keine Abstände

Die FridaysForFuture-Aktivistin Clara Mayer war in Berlin auf der Demo zum 01.…

Zu früh gefreut: Landrat verklagt eigenen Landkreis wegen Ausgangssperre

Als ich die Nachricht gelesen habe, dachte ich mir: “Endlich regt sich…

FFF Aktivistin Clara Mayer relativiert die Gräuel der DDR

Fridays For Future wird von Woche zu Woche linksradikaler. Vor wenigen Tagen…