Zweit ältester Mensch der Welt hat “Corona überlebt”

Die 116-jährige französische Nonne Schwester André wurde Mitte Januar positiv getestet, nur drei Wochen später scheint sie genesen. Am Donnerstag wird sie ihren 117. Geburtstag feiern.

Ich wusste nicht mal, dass ich es hatte.

Das hat Schwester André in einem Interview gesagt. Den Medien kommt natürlich nicht in den Sinn, dass der positive Test nichts über ihren Gesundheitszustand aussagen konnte und sie nichts gemerkt hat, weil sie eben nichts hatte. Obwohl sie weit über dem Alter der größten Risikogruppe ist, hat sie sich auch keine Angst machen lassen, was sie tatsächlich hätte krank machen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge